Kursbeschreibung Geruchsdifferenzierung:

Ein Leckerli unter einem Hütchenversteck den Hund suchen zu lassen, ist nahezu schon eine Beleidigung der Hundenase, in Anbetracht der sensationellen Riechleistung unserer Fellnasen.

Deswegen bietet es sich an, den Einsatz der Riechzellen zielgerichtet zu trainieren, da die Abermillionen von Sinneszellen nicht so viel nützen, wenn sie nicht im Rahmen einer wunderbar artgerechten Beschäftigung ausgenutzt werden dürfen, schnüffeln am Wegesrand kann ja jeder.

So werden wir mit unseren Hunden gemeinsam Freude haben am Erlernen der Geruchsdifferenzierung und deren Anzeige,  ob Sie nun Oregano, Basilikum oder div. andere Gewürze, Pilze, Öle, div. Teesorten,…oder oder oder suchen lassen wollen.

Termine: 6x ca. 1h; Start steht noch nicht fest; voraussichtlich ab Frühjahr 2021

Kosten: 90€